Christine Högl, Keltische Harfe

Veranstaltung am 21.09.2017

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr

Kartenvorverkauf bei okticket.

Träumen wir nicht alle dann und wann vom Garten Eden?
Wir laden Sie ein, diesem Traum ein wenig näher zu kommen. Lassen Sie sich von der Schönheit der Harfenklänge berühren und genießen Sie zauberhafte Momente im Hesperidengarten.


Christine Högl führt mit der Keltischen Harfe in die heitere Leichtigkeit des Seins, die ein Abschalten von der Alltagshektik wie von selbst entstehen lässt. Ihre Musik ist zart und kräftig, klar und magisch gleichzeitig.


Högl hat von klassischer Konzertsolistin bis zur Straßenmusikerin die ganze Palette erlebt und kreativ bespielt. Mit Projekten wie die Multimedia-Livekonzerte in Planetarien, die Open-Air-Konzerte in Gärten und die Reihe „Musik der Stille“ in alten Kirchen hat sie sich einen Namen gemacht. Für ihre Kompositionen erhielt sie internationale Auszeichnung.                          
www.christinehoegl.com