©paulandstephanie.net-0001
Das kleine Paradies vor den Toren Regensburgs

Hesperidengarten

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

 

Leider muss der Hesperidengarten bis auf Weiteres geschlossen bleiben.
Die Gründe dafür sind mittlerweile allgemein bekannt. Die Auseinandersetzung mit dem Verpächter Georg von Walderdorff ist am Laufen. Mal sehen, was dabei rauskommt.
An dieser Stelle möchte ich mich persönlich für die vielen Hilfsangebote und den warmherzigen Zuspruch, den wir in den letzten Wochen von allen Seiten bekommen haben, herzlich bedanken.
Wir schauen jetzt nach vorne!
Nach acht Wochen Umbau und Erweiterung betreiben wir ab 19. Juli im Hötzinger Gutshof  die Gastronomie und bringen für die nächste Zeit dort unsere Ideen und unser Knowhow ein.

Das Anwesen der Familie Stangl hat ein riesiges Potential und wir haben großen Spaß bei der Entwicklung dieses Ortes zu einem Anziehungspunkt für Liebhaber guter Küche, stilvoller Feiern, Kultur und Genuss.

Herzlich Willkommen in Hötzing

Die

Hochzeit

Leider darf  im Hesperidengarten bis auf weiteres nicht mehr gefeiert werden. Deshalb feiern wir ab sofort an anderer Stelle, nämlich auf dem historischen Gutshof Hötzing.

Verweilen im

Gartencafé

Leider dürfen wir Euch bis auf Weiteres in unserem Gartencafé im Hesperidengarten nicht mehr bewirten. Wir freuen uns aber auf eine baldige Wiedereröffnung.